Cool PDF Reader

Betrachter für PDF-Dateien mit wenig Platzbedarf und ohne Installation.

Betrachter für PDF-Dateien mit wenig Platzbedarf und ohne Installation.

Freeware

Englisch

ca. 808 Kb

Cool PDF Reader ist eine Alternative zum Adobe Reader und laut Hersteller, das kleinste Programm zum Anzeigen von PDF-Dateien. Ausserdem ist es auch noch möglich, PDFs in TXT, BMP, JPG, GIF, PNG, WMF, EMF und EPS Dateien zu konvertieren. Die Software kann ohne Installation gestartet werden, und eignet sich so auch für die Nutzung auf mobilen Datenträgern wie USB-Sticks oder Wechselfestplatten.

Datenblatt

Software-Version

3.02

Anforderungen

Windows XP, Windows Vista, Windows 7

Uninstall-Funktion

Nicht erforderlich

Herstellerkontakt

Downloads bisher

1632

Bewertungen

Wertung von Lothar Jung

4 Sterne

Wertung unserer Besucher

2 Stimmen

5 Sterne

Bewertung abgeben

TKexe Designer 2.0.1.18

Fotokalender in beliebiger Größe erstellen. Neben üblichen Funktionen wie Ändern von Farben und Schriftarten, freie Positionierung der Elemente, Auswahl der Feiertage nach Bundesländern, stehen Ihnen weitere Funktionen zur Gestaltung zur Verfügung.

41583 Downloads | Deutsch | Freeware

PDF Editor 5.5

Der PDF Editor ist eine Software zur Bearbeitung von beliebigen PDF-Dateien. Sie können mit dem PDF-Editor Anmerkungen in das PDF-Dokument schreiben, den eigentlichen Text verändern, Textstellen ganz löschen oder neuen Text hinzufügen.

52545 Downloads | Deutsch | Demo