porno izle porno

Talk

1

WhatsApp Messenger

by WhatsApp Inc.

  • Rating

  • Premiere

    04-05-2009

  • Genre

    Social Networking

  •   FREE QR code
  • Platform

  • Version

    2.16.6 ⋅ 57 MB

  • Additional

    InfoGallery

WhatsApp Messenger

WhatsApp Messenger ist eine Nachrichten-App, die für iPhone und andere Smartphones verfügbar ist. WhatsApp verwendet die Internet-Verbindung (4G/3G/2G/EDGE oder WLAN, falls verfügbar) deines Telefons, um Nachrichten und Anrufe an deine Freunde und Familie möglich zu machen. Du kannst von SMS zu WhatsApp wechseln, um Nachrichten, Anrufe, Fotos, Videos und Sprachnachrichten zu senden und empfangen. Das erste Jahr ist KOSTENLOS!* (WhatsApp kann danach kostenpflichtig sein, der Preis ist momentan 0,99US-Dollar pro Jahr).

WARUM WHATSAPP VERWENDEN:

• KEINE ZUSÄTZLICHEN KOSTEN: WhatsApp verwendet die Internet-Verbindung (4G/3G/2G/EDGE oder WLAN, falls verfügbar) deines Telefons, um Nachrichten und Anrufe an deine Freunde und Familie möglich zu machen, ohne dass du für jede Nachricht oder jeden Anruf bezahlen musst.*

• MULTIMEDIA: Sende und empfange Fotos, Videos und Sprachnachrichten.

• WHATSAPP CALL: Rufe deine Freunde und Familie kostenlos über WhatsApp an, auch, wenn sie in einem anderen Land sind. WhatsApp-Anrufe verwenden die Internet-Verbindung deines Telefons und nicht die Sprachminuten deines Vertrags. *(Hinweis: du kannst keine Notrufnummern über WhatsApp erreichen)

• GRUPPEN-CHAT: Geniesse Gruppen-Chats mit deinen Kontakten und bleibe einfach mit deinen Freunden und deiner Familie in Kontakt.

• WHATSAPP WEB: Du kannst WhatsApp Nachrichten direkt von deinem Computer aus senden und empfangen.

• KEINE INTERNATIONALEN GEBÜHREN: Es fallen keine Extrakosten an, wenn WhatsApp Nachrichten international versendet werden. Chatte mit deinen Freunden auf der ganzen Welt und vermeide internationale SMS-Gebühren.*

• SAG NEIN ZU PINS UND BENUTZERNAMEN: Warum sich die Mühe machen, sich eine weitere PIN oder einen weiteren Benutzernamen zu merken? WhatsApp verwendet deine Telefonnummer - genau wie SMS - und bezieht sich auf das Adressbuch deines Telefons.

• IMMER ANGEMELDET: Mit WhatsApp bist du immer angemeldet und verpasst keine Nachrichten. Keine Verwirrung mehr, ob du gerade an- oder abgemeldet bist.

• SCHNELL UND EINFACH MIT KONTAKTEN VERBUNDEN SEIN: Dein Adressbuch wird verwendet, um dich schnell und einfach mit deinen Kontakten, die auch WhatsApp verwenden, zu verbinden. Du musst keine Benutzernamen, an die man sich schwer erinnern kann, manuell hinzufügen.

• OFFLINE NACHRICHTEN: Auch, wenn du eine Benachrichtigung verpassen solltest, oder du dein Telefon ausgeschaltet hast, speichert WhatsApp deine Nachrichten und stellt sie dir zu, sobald du die App das nächst Mal verwendest.

• UND VIEL VIEL MEHR: Teile deinen Standort, tausche Kontakte aus, setze eigene Hintergründe und Benachrichtigungstöne, sende deinen Verlauf als E-Mail, sende Broadcast Nachrichten an mehrere Kontakte auf einmal, und mehr!

*Datenkosten können anfallen. Kontaktiere deinen Mobilfunkanbieter für mehr Details.

---------------------------------------------------------
Wir freuen uns immer, von dir zu hören! Wenn du irgendwelche Fragen, Probleme oder Anregungen hast, sende uns einfach eine E-Mail:

iphone-support@whatsapp.com

oder folge uns hier auf twitter:

http://twitter.com/WhatsApp
@WhatsApp
---------------------------------------------------------

Hinweis: WhatsApp ist eine Telefonie-App - deshalb werden iPod und iPad nicht unterstützt.

2

iTunes U

by Apple

  • Rating

  • Premiere

    19-01-2012

  • Genre

    Education

  •   FREE QR code
  • Platform

    Universal

  • Version

    3.3 ⋅ 40 MB

  • Additional

    InfoGallery

iTunes U

iTunes U bietet alles, was Dozenten benötigen, um das Klassenzimmer auf das iPad zu bringen: Erstellen Sie Übungen mit Apps und eigenen Materialien, sammeln Sie Aufgaben der Teilnehmer ein und bewerten Sie sie, diskutieren Sie in Einzelgesprächen oder in Gruppen und fügen Sie PDF-Aufgaben Anmerkungen hinzu.

Bei iTunes U kann außerdem jeder mit einem iPhone, iPad oder iPod touch die größte Sammlung an kostenlosen Bildungsinhalten der Welt mit nach wie vor kostenlosen Kursen und Sammlungen führender Schulen, Universitäten, Museen und Kultureinrichtungen zur Fortbildung nutzen.

Für Dozenten:
• Direkt auf dem iPad Übungen planen, Aufgaben bewerten und in Verbindung bleiben
• Eigene Materialien hinzufügen, wie Dokumente, Arbeitsblätter, Weblinks, Fotos und Videos
• Beziehen Sie alle Teilnehmer mit ein, indem Sie Apps, Bücher, Videos, Podcasts und mehr aus iTunes, iBooks und dem App Store einbauen
• Fügen Sie PDFs mit integrierten Anmerkungswerkzeugen Anleitungen oder Kommentare hinzu
• Sehen Sie, wann Kursteilnehmer ihre Aufgaben angesehen oder fertiggestellt haben und erinnern Sie sie an Abgabetermine
• Verwenden Sie den integrierten Notenspiegel, um die Noten laufend einzutragen und den Fortschritt der gesamten Klasse auf einen Blick einzusehen
• Lassen Sie sich einzelne Teilnehmer anzeigen, um ihnen bei Stichproben oder Elternabenden besondere Aufmerksamkeit zu schenken
• Beantworten Sie im Chat in Einzelgesprächen individuelle Fragen oder starten Sie über Gruppendiskussionen eine Debatte
• Halten Sie die Teilnehmer mithilfe von Mitteilungen auf dem Laufenden, sodass sie auf den Unterricht vorbereitet sind
• An qualifizierte Bildungseinrichtungen angeschlossene Dozenten können Kurse im iTunes U-Katalog veröffentlichen, sodass sie allen Nutzern kostenlos bereitgestellt werden
• Bildungseinrichtungen, die Apple School Manager mit verwalteten Apple-IDs verwenden, können nun Teilnehmerlisten importieren und so das Erstellen von Kursen optimieren

Für Kursteilnehmer:
• Ihre Aufgaben und Updates des Dozenten werden an einem Ort angezeigt und abgeschlossene Aufgaben können abgehakt werden
• Reichen Sie Ihre Arbeiten über eine der Kreativitäts-Apps von Apple oder einer von Dutzenden Apps anderer Anbieter oder als PDF-Datei mit Kommentaren für private Kurse ein
• Stellen Sie Fragen an die Dozenten oder lassen Sie sie Ihre Arbeit außerhalb des Unterrichts in Einzelgesprächen korrigieren
• Nehmen Sie an Diskussionen mit der gesamten Klasse teil oder starten Sie eine Diskussion
• Benotete Ergebnisse und Feedback vom Dozenten für alle früheren Aufgaben einsehen

Durchsuchen Sie das größte Angebot an kostenlosen Bildungsangeboten der Welt:
• Wählen Sie aus über 1 Million an kostenlosen Vorlesungen, Videos, Büchern und anderen Ressourcen von Bildungs- und Kultureinrichtungen aus der ganzen Welt zu Tausenden von Themen von Algebra über Mikrobiologie bis zu Zoologie
• Teilen Sie Ihre Lieblingskurse über Twitter, Facebook, Mail und Nachrichten mit Ihren Freunden
• iTunes U enthält Materialien von Stanford, Yale, MIT, Oxford, McGill University, La Trobe University, University of Tokyo, Museo Nacional del Prado, Smithsonian Libraries, National Theatre, Library of Congress und vielen mehr 

Anforderungen:
• Zur Teilnahme an Kursen wird ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.3 oder neuer benötigt
• Zum Erstellen von Kursen wird ein iPad mit iOS 8.3 oder neuer benötigt
• Für gemeinsam genutzte iPads und verwaltete Apple-IDs wird iOS 9.3 oder neuer benötigt
• Integrierte PDF-Anmerkungswerkzeuge benötigen ein iPad (3. Generation) oder neuer, iPad mini 2 oder neuer
• Eine Apple-ID, die für die Verwendung im iTunes Store eingerichtet ist
• Zum Synchronisieren mit einem Computer wird iTunes 12 oder neuer benötigt
• Um Kurse in iTunes U zu veröffentlichen, müssen Dozenten an qualifizierte Institutionen angeschlossen sein

3

Snapchat

by Snapchat, Inc.

  • Rating

  • Premiere

    13-07-2011

  • Genre

    Photo & Video

  •   FREE QR code
  • Platform

    iPhone

  • Version

    9.33.0.0 ⋅ 86 MB

  • Additional

    InfoGallery

Snapchat

Das Leben macht mehr Spass, wenn du den Moment lebst :) Happy Snapping!

* * *

Achtung: Snapchatter können deine Nachrichten immer erfassen und speichern, zum Beispiel durch Screenshots oder eine Kamera. Pass also auf, was du snappst!

4

WarnWetter

by Deutscher Wetterdienst

  • Rating

  • Premiere

    02-06-2015

  • Genre

    Weather

  •   FREE QR code
  • Platform

    Universal

  • Version

    1.2 ⋅ 29 MB

  • Additional

    InfoGallery

WarnWetter

Die WarnWetter App vom Deutschen Wetterdienst. Detaillierte Informationen zur aktuellen Warn- und Wetterlage. Fügen Sie Ihre Orte als Favorit direkt auf den Homescreen ein, um per Push-Nachricht vor Unwettern gewarnt zu werden und um über die aktuelle Wetterentwicklung informiert zu werden.

Inhalt im Detail:
- Übersicht über die aktuelle Warnlage für Deutschland
- detaillierte Informationen zur Warnsituation vor Ort durch amtliche Warnungen incl. Warntrend
- konfigurierbare Warnelemente und Warnstufen für Push-Nachrichten
- zuschaltbare Alarmierungsfunktion bei Änderung der Warnlage vor Ort
- prognostizierte Zugbahnen u.a. von Gewitterzellen und Schneefallgebieten (Warnmonitor)
- Ortsbezogene Prognosen und aktuelle Messwerte
- DWD - Niederschlagsradar
- aktuelle Satellitenbilder
- Modellvorhersagen für warnrelevante Ereignisse wie Sturm, Dauer- oder Starkniederschläge
- Videoinformationen bei besonderen Unwetterlagen

Bei Fragen beachten Sie bitte auch unsere FAQ's unter http://www.dwd.de/warnwetter

5

Messenger

by Facebook, Inc.

  • Rating

  • Premiere

    19-10-2011

  • Genre

    Social Networking

  •   FREE QR code
  • Platform

    Universal & Watch

  • Version

    76.0 ⋅ 95 MB

  • Additional

    InfoGallery

Messenger

Sofort und kostenlos alle Menschen in deinem Leben erreichen. Der Messenger funktioniert genau wie das Versenden von SMS, aber du musst nicht für jede Nachricht zahlen (das läuft über deinen Datentarif).

Nur für Facebook-Freunde: Sende Personen in deinem Adressbuch Nachrichten und gib einfach eine Telefonnummer ein, um neue Kontakte hinzuzufügen.

Gruppen-Chats: Erstelle Gruppen für die Personen, denen du die meisten Nachrichten sendest. Benenne sie, lege Gruppenfotos fest und behalte sie alle an einem Ort.

Fotos und Videos: Nimm Videos auf und schieße Selfies oder andere Fotos direkt in der App und versende sie dann durch einmaliges Tippen.

Kostenlose Anrufe: Telefoniere so lange du möchtest, selbst mit Personen in anderen Ländern. (Anrufe über WLAN sind kostenlos. Andernfalls können herkömmliche Gebühren anfallen.)

Noch mehr Möglichkeiten, Nachrichten zu senden:
Bringe durch Sticker Leben in deine Unterhaltungen.
Erstelle eine Vorschau für die Fotos und Videos in deinen Aufnahmen, ohne die Unterhaltung verlassen zu müssen - und wähle dann die besten zum Versenden aus.
Nimm eine Sprachnachricht auf, wenn du mehr erzählen möchtest.

Zusätzliche Funktionen:
Sei informiert, wenn Personen deine Nachrichten gelesen haben.
Leite Nachrichten oder Fotos an Personen weiter, die nicht an der Unterhaltung teilgenommen haben.
Suche nach Personen und Gruppen, um dich schnell zurückzumelden.
Aktiviere die Ortungsdienste, damit Personen wissen, wenn du in der Nähe bist.
Sieh, wer im Messenger verfügbar und auf Facebook aktiv ist.
Deaktiviere Benachrichtigungen, wenn du arbeitest, schläfst oder einfach nur eine Pause benötigst.
Bleibe angemeldet, damit du nie eine Nachricht verpasst.

6

Instagram

by Instagram, Inc.

  • Rating

  • Premiere

    06-10-2010

  • Genre

    Photo & Video

  •   FREE QR code
  • Platform

    iPhone & Watch

  • Version

    8.3 ⋅ 31 MB

  • Additional

    InfoGallery

Instagram

Mit Instagram kannst du ganz einfach die Augenblicke der Welt festhalten und teilen. Folge deinen Freunden und deiner Familie bei ihren Aktivitäten und entdecke Profile rund um die Welt, die Dinge teilen, die dir wichtig sind. Tritt der Gemeinschaft mit über 400 Millionen Mitgliedern bei und verleihe deinen Gefühlen Ausdruck, indem du Fotos und Videos aus deinem täglichen Leben teilst – ganz gleich, ob es sich um deine morgendliche Routine oder eine unvergessliche Reise handelt.

Auf Instagram kannst du:
• Fotos und Videos teilen und mit Filtern und Kreativtools bearbeiten, um so Helligkeit, Kontrast und Sättigung sowie Schatten, Hervorhebungen, die Perspektive und vieles mehr zu ändern.
• deine Videos mit Filtern, einer individuellen Stabilisierungsfunktion und Tools zum Zusammenschneiden mehrerer Clips zu einem Video wie Kinospots aussehen lassen.
• Fotos und Videos entdecken, die dir gefallen könnten und über „Suchen und Erforschen“ neuen Profilen folgen.
• mit Instagram Direct private Nachrichten, Fotos, Videos und Beiträge aus deinem Feed direkt an deine Freunde senden.
• Fotos und Videos auf Facebook, Twitter, Tumblr und anderen sozialen Netzwerken unmittelbar teilen.
• mit Handoff zwischen deiner Apple Watch und deinem iPhone wechseln.

7

Facebook

by Facebook, Inc.

  • Rating

  • Premiere

    11-07-2008

  • Genre

    Social Networking

  •   FREE QR code
  • Platform

    Universal

  • Version

    58.0 ⋅ 132 MB

  • Additional

    InfoGallery

Facebook

Bleibe schneller als jemals zuvor über die Aktivitäten deiner Freunde auf dem Laufenden.
• Finde heraus, was deine Freunde machen
• Teile Neuigkeiten, Fotos und Videos
• Erhalte Benachrichtigungen, wenn Freunde deine Beiträge kommentieren oder mit „Gefällt mir“ markieren
• Sieh dir Live-Videos an und reagiere darauf
• Spiele und verwende deine Lieblings-Apps

Lies unsere Datenverwendungsrichtlinien, Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie weitere wichtige Informationen im Rechtsabschnitt unserer Beschreibung im App Store.

Bei aktivierter GPS-Funktion im Hintergrund kann die Akkudauer wesentlich beeinträchtigt werden. Bei Facebook wird die GPS-Funktion nicht im Hintergrund ausgeführt, es sei denn, du erteilst uns die erforderliche Berechtigung zur Aktivierung optionaler Funktionen.

8

YouTube

by Google, Inc.

  • Rating

  • Premiere

    24-09-2012

  • Genre

    Photo & Video

  •   FREE QR code
  • Platform

    Universal

  • Version

    11.23 ⋅ 52 MB

  • Additional

    InfoGallery

YouTube

Hol dir die offizielle YouTube App für iPhone und iPad.

Schau dir weltweit beliebte Inhalte in den Bereichen Musik, Gaming, Unterhaltung, Nachrichten und mehr an. Über den Tab "Trends" findest du die angesagtesten Videos auf YouTube. Abonniere Kanäle, teile Inhalte mit Freunden, bearbeite Videos und lade sie hoch und sieh dir Inhalte auf jedem Gerät an.

Durch das neue Design kannst du nun einfacher und schneller denn je neue Lieblingsvideos finden. Tippe einfach auf ein Symbol oder wische über das Display, um zwischen empfohlenen Videos, dem Tab "Trends", deinen Abos und deinem Konto zu wechseln.

Zudem hast du über die App die Möglichkeit, deine Lieblingskanäle zu abonnieren, Playlists zu erstellen, Videos zu bearbeiten und hochzuladen, angesagte Inhalte zu finden, Kommentare zu verfassen, Inhalte zu teilen oder Videos auf deinem Fernseher wiederzugeben.

Mit der offiziellen YouTube App kannst du kostenlos deine Lieblingsvideos und deine Lieblingsmusik wiedergeben und über YouTuber auf dem Laufenden bleiben.

Im Handumdrehen zu deinen Lieblingsvideos
- Auf dem Tab "Startseite" kannst du in persönlichen Empfehlungen stöbern.
- Auf dem Tab "Abos" erfährst du, was es Neues von den YouTubern gibt, die du abonniert hast.
- Auf dem Tab "Trends" findest du die angesagtesten Videos.
- Auf dem Tab "Konto" siehst du, welche Videos du dir angeschaut und positiv bewertet hast.

Meinungen austauschen und Inhalte teilen
- Mit positiven Bewertungen, Kommentaren oder durch das Teilen von Inhalten kannst du anderen mitteilen, was du denkst.
- In der App kannst du Bearbeitungen vornehmen, Filter und Musik hinzufügen und deine eigenen Videos hochladen.

9

WetterOnline

by WetterOnline - Meteorologische Dienstleistungen GmbH

  • Rating

  • Premiere

    01-08-2012

  • Genre

    Weather

  •   FREE QR code
  • Platform

    Universal & Watch

  • Version

    3.11.0 ⋅ 27 MB

  • Additional

    InfoGallery

WetterOnline

Unwetter App mit Regenradar und Warnungen.
Das Warnwetter von WetterOnline zeigt aktuelle Gewitter und Blitzeinschläge.
Live Ticker zur aktuellen Warnlage und zum Hochwasser.

Das ganze Wetter auf einen Blick:
• Regenradar mit Unwetterwarnung
• Das Wetter an Ihrem Standort
• Vorhersage für acht Tage
• Im Stundentakt und für Tagesabschnitte
• Regen: Wahrscheinlichkeit, Menge, Dauer
• Windstärke und Sonnenstunden
• Wetterradar und Regenradar integriert
• Regenradar mit einstellbarem Loop
• Weltweite Orte wählbar
• Wetternews: Täglich die Top-Themen
• Wetterticker: Ständig das neuste zum Wetter
• Wintersport-Infos: Schneehöhen, Pistenzustand, Talabfahrten
• iOS 8 Widget
• Wetterfoto: Umgebung fotografieren oder Wetterselfie machen und teilen
• Unterstützung der Apple Watch
• Pollenflug-Infos
• Unwetterwarnungen

Nach dem Start wird sofort das aktuelle Wetter an Ihrem Standort angezeigt, mit Radar und Wettervorhersage. Sie sehen sofort, ob es Regen, Schnee oder Unwetter gibt oder ob die Sonne scheint. Durch Wischen erhält man die Wettervorhersage für weitere Stunden und Tage.

Jeden beliebigen Ort weltweit können Sie über die komfortable Suchfunktion problemlos finden, zu Ihren Favoriten hinzufügen und dann direkt aufrufen.Wenn Sie auf das Radar klicken, so wird es bildschirmfüllend angezeigt. Starten Sie den Loop und sehen Sie, wohin der Regen in den nächsten 90 Minuten ziehen wird.

Das Wetterradar zeigt Ihnen, wo gerade die Sonne scheint und wo Wolken den Himmel bedecken. Natürlich können Sie auch erkennen, wo Regen, Schnee oder Hagel fällt und wo gerade Blitze und Gewitter auftreten. Temperaturwerte runden das umfangreiche Informationsangebot ab.

Sie können in der App Premium-Funktionen aktivieren und profitieren dann von folgenden Vorteilen:
• keine Werbung
• hochaufgelöste Radardaten
• weiter ins Radar hinein zoomen
• Radar in 5-Minuten-Schritten
• Premium auf 5 Geräten nutzbar

Die Premium-Funktionen gibt es für einen Monat oder für ein Jahr. Kein Abonnement.

Über das integrierte Menü erreichen Sie Ihre Favoriten, den Wetterticker und die Wetterfoto-Funktion. Und mit dem Wetter-Widget für iOS8 kommt das Wetter direkt in die Mitteilungszentrale Ihres Geräts.

Der Wetterticker von WetterOnline bietet umfassende Informationen zum Wetter – direkt aus der WetterOnline-Redaktion. An sieben Tagen pro Woche wird mit hoher Aktualisierungsfrequenz über das Wetter berichtet. Bei brisanten Wetterlagen berichten unsere Meteorologen rund um die Uhr und berücksichtigen Wettermeldungen von Nutzern via Twitter und Facebook. Aktuelle Videos können unmittelbar angesehen und alle Inhalte schnell und einfach in die sozialen Netzwerke geteilt werden. Und wer möchte, kann einzelne Beiträge im Wetterticker direkt kommentieren und mit anderen Nutzern über das Wetter diskutieren.

Im Menüpunkt Wetternews finden Sie u.a. unsere Top-Themen, den Wetterbericht für Deutschland, das 14-Tage-Wetter und das Wochenendwetter. Unsere Meteorologen analysieren für Sie alle Berechnungen der Wettermodelle und fassen diese für Sie einfach und verständlich zusammen.

Sie möchten die WetterOnline App werbefrei nutzen? Dann installieren Sie unsere App WetterOnline Pro. Die Kosten für die WetterOnline Pro App sind einmalig.

Alle Informationen der App können Sie direkt in Ihre sozialen Netze teilen. Den Teilen-Button finden Sie in der App oben rechts.

Die Entwicklung der App erfolgt komplett durch WetterOnline. Ihre Fragen und Anregungen senden Sie bitte an info@wetteronline.de.

10

Google Maps- Verkehr, öffentli...

by Google, Inc.

  • Rating

  • Premiere

    13-12-2012

  • Genre

    Navigation

  •   FREE QR code
  • Platform

    Universal & Watch

  • Version

    4.20.0 ⋅ 54 MB

  • Additional

    InfoGallery

Google Maps- Verkehr, öffentli...

Die Google Maps App für iPhone und iPad macht das Navigieren durch die Welt schneller und einfacher. Entdecken Sie die besten Adressen der Stadt und erfahren Sie, wie Sie dorthin gelangen.

• Umfassende, präzise Karten für 220 Länder und Gebiete
• Sprachgestützte GPS-Navigation für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger
• Karten und Routen mit öffentlichen Verkehrsmitteln in über 15.000 Städten
• Aktuelle Verkehrslage, Meldungen zu Verkehrsstörungen und automatische Neuberechnung der Route, damit Sie immer die beste Route finden
• Ausführliche Informationen zu über 100 Millionen Orten
• Street View-Bilder und Innenansichten von Restaurants, Museen und vielen weiteren Orten

* Einige der Funktionen sind nicht in allen Ländern verfügbar.
* Die kontinuierliche Nutzung der GPS-Funktion im Hintergrund kann die Akkulaufzeit beträchtlich verringern.

Angesichts ständig steigender Gewinne beim ehemaligen Computer und jetzigen Unterhaltungskonzern Apple muss man sich die Frage stellen ob die Erde auch bald in Form eines Apfels daher kommen mag.

Im zurückliegenden Quartal erzielte Apple einen Umsatz von 20,34 Milliarden US-Dollar sowie einen Netto-Gewinn von 4,31 Milliarden US-Dollar. Das sind rund 8 Milliarden mehr Umsatz und rund 1.8 Milliarden mehr als im Vorjahresquartal. Einen großen Anteil daran haben die Verkäufe des iPhone und des iPad deren Nachfrage beständig bleibt.

Einen Tag haben Sie noch Zeit um den Wurm Conficker von Ihrem Computer zu entfernen wenn Ihr Computer damit infiziert sein sollte.

Morgen am 1. April beginnt der bereits auf mehreren Millionen PCs verbreitete Conficker Wurm neue Daten aus dem Netz nachzuladen und sich in den Versions-Status C zu versetzen. Bisher weiss niemand was das bedeutet und welche Auswirkungen dieses auf infizierte Computer oder möglicherweise Server im Internet haben kann.

Einige Hersteller von Antiviren-Software bieten kostenlose Tools an mit denen Sie Ihren Computer scannen und den Conficker Wurm beseitigen können.

W32.Downadup Removal Tool von Symantec
F-Downadup von F-Secure
Downadup Removal Tool von Bitdefender
KidoKiller von Kaspersky

Nach der Prüfung und einer eventuellen Beseitigung des Conficker Wurms sollten Sie dann noch überprüfen ob Ihr Windows System gegen den Befall durch Conficker geschützt sind.

Das Sicherheitsupdate für den RPC-Dienst (MS08-067)

Dieser Patch schließt eine von Microsoft in Windows 2000, XP und Server 2003 als “kritisch” eingestufte Sicherheitslücke. Für Windows Vista und Server 2008 wird diese hingegen als “wichtig” beschrieben.
Einschleusen von Code

Die Stellungnahme von Microsoft: “Dieses Sicherheitsupdate behebt eine vertraulich gemeldete Sicherheitsanfälligkeit im Serverdienst. Die Sicherheitsanfälligkeit kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein betroffenes System eine speziell gestaltete RPC-Anforderung erhält. Auf Systemen mit Microsoft Windows 2000, Windows XP und Windows Server 2003 kann ein Angreifer diese Sicherheitsanfälligkeit ohne Authentifizierung ausnutzen, um beliebigen Code auszuführen. Diese Sicherheitsanfälligkeit kann bei der Gestaltung einer als Computerwurm verwendbaren Ausnutzung verwendet werden. Mithilfe empfohlener Vorgehensweisen für die Firewall und standardisierten Firewallkonfigurationen können Netzwerkressourcen vor Remoteangriffen von außerhalb des Unternehmens geschützt werden.”

Download des Sicherheitsupdate für den RPC-Dienst (MS08-067)

Wie der Blog 7 1/2 – Artefakte der Zukunft berichtet, konnte sich der US-Konzern IBM bisher trotz internationaler Krise gut behaupten.  Der Grund hiefür soll nicht zuletzt auch in der Anzahl der verwertbaren Patente des Konzerns sein.

Seit inzwischen 16 Jahren kann der Konzern nun schon den inoffiziellen Titel Patenweltmeister für sich beanspruchen. Alleine im letzten Jahr wurden IBM über 4.000 Patente erteilt. Damit erhielt IBM fast dreimal soviel Patente wie HP und mehr als Microsoft, HP, Oracle, Apple, EMC, Accenture und Google zusammen.
Parallel dazu wurden im letzten Jahr auch über 1.500 technische Neuerungen ohne Patentschutz veröffentlicht. Diese Zahl will IBM im kommenden Jahr verdoppeln um Innovationen zu fördern, die den Aufbau einer neuen Infrastruktur ermöglichen und die voraussichtlich auch zu neuen Standards führen werden.

Sicher haben Sie auch schon einmal eine SMS erhalten und wurden aufgefordert eine genannte Rufnummer anzurufen oder die SMS zu beantworten. Gelegentlich gibt es auch Anrufer die nur einmal klingeln und dann in der Liste verpasster Anrufer auftauchen.

Wer eine solche Nummer nicht kennt, oder keinen Kostenhinweis in der SMS oder einer automatischen telefonischen Nachricht erhält, kann sich gegen den “Absender” bei der Bundesnetzagentur wehren.

Wir haben vor einiger Zeit auch eine entsprechende SMS erhalten und dann via Email an die Bundesnetzagentur eine Beschwerde gegen den Absender eingeleitet.

Heute erhielten wir dann die folgende Email:

Sehr geehrter Herr Jung,

Sie hatten sich an die Bundesnetzagentur gewandt, da Sie unerwünschte automatisierte Anrufe erhalten hatten, bei denen in einer Bandansage die Rufnummern (0)900 5 991123 bzw. (0)900 5 105001 zum Rückruf beworben wurden.

Aufgrund des Verstoßes gegen Vorschriften des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb sowie gegen Preisangabepflichten des Telekommunikationsgesetzes (TKG) wurde die Abschaltung der vorgenannten (0)900er-Rufnummern angeordnet.

Zugleich wurde ein Rechnungslegungs- und Inkassierungsverbot für Verbindungen zu der Rufnummer (0)900 5 991123 zwischen dem 12.08.2008 und dem Zeitpunkt der Abschaltung angeordnet. Ferner wurde ein Rechnungslegungs- und Inkassierungsverbot für Verbindungen zu der Rufnummer (0)900 5 105001 zwischen dem 18.08.2008 und dem Zeitpunkt der Abschaltung angeordnet.

Bitte melden Sie sich, wenn nach dem angegebenen Zeitpunkt diese Gespräche trotzdem auf Ihrer nächsten Telefonrechnung erscheinen sollten und schicken Sie eine Kopie der betreffenden Rechnung mit, aus der der Zeitpunkt des Anrufs und die Rufnummer erkennbar sind. Informationen zu den von der Bundesnetzagentur ergriffenen Maßnahmen finden Sie auch im Internet unter www.bundesnetzagentur.de unter dem Link „Rufnummernmissbrauch – Spam – Dialer”, „Maßnahmen gegen Rufnummernmissbrauch im Bereich Dialer, Spam und Sprachtelefonie”.

Erlauben Sie mir noch folgenden Hinweis:

Das TKG eröffnet für die Bundesnetzagentur nicht die Möglichkeit, Verbraucher bei der Durchsetzung ihrer zivilrechtlichen Ansprüche zu unterstützen. Ich empfehle Ihnen daher, Ihre eventuellen zivilrechtlichen Ansprüche ggf. mit Hilfe eines Rechtsbeistandes zu verfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Bundesnetzagentur

Ganz sicher erhielt die Bundesnetzagentur mehr als nur unseren Hinweis auf diese unerlaubte SMS-Masche und konnte tätig werden; Bei nur einer Meldung würde sicher die Beweislage schwierig zu beurteilen sein.

Daher ist es wichtig das Sie sich wehren wenn versucht wird Sie vie Telefon/SMS abzuzocken. Melden Sie entsprechende Vorkommnisse im Interesse aller Verbraucher!

Immer wieder verwenden Hersteller für Ihre Vorschläge Software in unser Archiv aufzunehmen Übersetzungssoftware um die Software zu beschreiben. Heute haben wir mal wieder ein besonders gutes Beispiel dafür wie ungeeignet derartige Unternehmungen sind.

Mächtige Trägerrakete und Planer, die schnellem Zugang zu Ihren Lieblingsanträgen, Mappen, Webseiten und Dokumenten ermöglichen. Geben Sie neue Abkürzungen von Drag-n-Drop, Abschussabkürzungen, die hotkeys benutzen, ein, setzen Sie an, kürzt ab, um einen laufen zu lassen oder oft, Gruppenabkürzungen, legen Sie automatisch gewöhnlich getippten Text ein, zeigen Sie Gedächtnisstützen, automatisieren Sie Systemaufgaben wie Schließung und Wiederaufnahme, und mehr.

SuperLauncher ist ein Produktivitätswerkzeug der Spender Sie unmittelbar greifen Sie dazu zu Ihr die meisten häufig gebrauchten Anträge, Mappen, Dokumente und Webseiten, die Ihnen die Zeit bewahren, dass Sie das Machen von langen Reisen zur Anfangsspeisekarte und das Bohren Mappen entlang in Windows Explorer ausgeben würden. Wegen seiner extremen Benutzerfreundlichkeit-SuperLauncher-Dose nicht nur die Zunahmeproduktivität, aber auch reduzieren Sie Belastung, während Sie arbeiten.

Teilnehmer an einem Online-Quiz können hungernden Menschen helfen. Für jede richtige Antwort werden vom Welternährungsprogramm
(WFP) der Vereinten Nationen 20 Reiskörner gespendet. Teilnehmer können auf der Seite www.FreeRice.com ihr Wissen testen, das Quiz ist in englischer Sprache. Bereits im Oktober 2007 ist das Spiel an den Start gegangen, seither sind über 40 Milliarden Reiskörner als Spende zusammengekommen.
Damit die Menge weiter wächst, hat das WFP das Quiz auf weitere Themengebiete erweitert. So wird nun nicht mehr nur die Bedeutung komplizierter Begriffe abgefragt. Auch mathematische Aspekte sowie Fragen aus der Chemie und Kunst sind in dem Portal zu finden. Die Teilnahme ist für
den Online-Nutzer kostenlos.

Mit undurchsichtigen abgeschlossenen Verträgen im Internet werden immer häufiger Kunden über den Tisch gezogen. Typische Beispiele sind etwa Klingelton-Abos oder angebliche Gratis-Dienstleistungen wie Ahnenforschung im Web. Wer ins Haus flatternde Rechnungen nicht bezahlt, erhält bald Mahnungen. Wie ist darauf zu reagieren? Die Stiftung Warentest hat sich jetzt detailliert mit diesem Sachverhalt beschäftigt.

Empfindet ein Verbraucher eine Mahnung als unberechtigt, sollte er zunächst einmal darauf reagieren. Denn mahnt eine seriöse Firma, so liegt laut der Tester möglicherweise ein Versehen der Buchhaltung des Unternehmens vor und die Situation lässt sich normalerweise leicht klären.
Beschwerdeanrufe bei den Versendern der Mahnschreiben haben laut der Experten oft aber wenig Erfolg. Eine schriftliche Reaktion ist in aller Regel die bessere Wahl.

Handelt es sich bei dem Absender der Mahnungen hingegen mit Sicherheit um einen Abzocker, hilft eine schriftliche Beschwerde häufig nicht. Der Verbraucher wird dann nicht selten mit weiteren Schreiben bedacht, was den Verdacht nahelegt, dass es sich um einen Einschüchterungsversuch handelt.
Immer wieder knicken Konsumenten ein und zahlen den von den Betrügern geforderten Betrag, um endlich ihre Ruhe zu haben. Laut Stiftung Warentest gilt aber bei offensichtlichen Gaunereien: Der Verbraucher sollte Ruhe bewahren und nicht zahlen. In der Vergangenheit haben mehrere Gerichte entschieden, dass Opfer von betrügerischen Angeboten im Internet keine Rechnungen bezahlen müssen. Eine dieser Entscheidungen stammt beispielsweise vom Amtsgericht München (Az. 161 C 23695/06). Bleibt ein Verbraucher stur, verlieren die drohenden Unternehmen meist bald von allein das Interesse,
weil sich weiterer Aufwand für sie nicht lohnt.

In Deutschland hat das Internet eine Reichweite von rund 65 Prozent. Somit nutzen knapp 42 Millionen Menschen das Web. Das geht aus den jetzt veröffentlichten internet facts 2008-II hervor. Hierbei handelt es sich um eine Studie, die von der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung durchgeführt worden ist.

Seit mehr als drei Jahren sind 69,4 Prozent der Nutzer im Internet unterwegs, das entspricht 28,39 Millionen Menschen. Der Großteil der Web-Nutzer (92,4 Prozent) greift von zu Hause aus auf das WWW zu. Ein Drittel der Menschen verwendet das Internet am Arbeits- oder Ausbildungsplatz sowie 29,7 Prozent bei Freunden oder Verwandten beziehungsweise anderweitig, also etwa in Internet-Cafés. Spitzenreiter der beliebtesten Aktivitäten im Internet ist die Kommunikation per E-Mail (89,2 Prozent). Nach Informationen suchen 87,6 Prozent der Anwender, gefolgt vom Lesen von Nachrichten zum Weltgeschehen (65,2 Prozent).

Das Einkaufsverhalten der Deutschen wird maßgeblich durch das Internet geprägt. 97,4 Prozent der Web-Nutzer informieren sich online über Produkte.
Führend bei der Recherche sind Urlaubs- und Last-Minute-Reisen, Bücher, Eintrittskarten, Hotels und Musik-CDs. Der Anteil der Online-Shopper unter den Internet-Nutzern liegt bei 85,5 Prozent. Hierzulande haben somit 34,97 Millionen Menschen in den vergangenen zwölf Monaten Waren im Internet
gekauft.

Eine neue Umfrage im Auftrag des Branchenverbandes BITKOM hat ergeben, dass über 80 Prozent der weltweit versendeten E-Mails unerwünschte Werbemails sind. Ebenso erhalten 71 Prozent der Deutschen, die eine private E-Mail-Adresse haben, mindestens eine Spam-Mail am Tag; 27 Prozent erhalten sogar mehr als fünf pro Tag. Somit hat auch die seit 2007 in Deutschland drohende Strafe von bis zu 50 000 Euro keinerlei Verbesserung gebracht, da die meisten Spam-Mails ohnehin aus dem Ausland versendet werden und dort greifen deutsche Gesetze bekanntlich nicht. Weiterlesen