mac

Seitdem er offiziell angekündigt war, wurde er sehnsüchtig erwartet. Nach etwa einem Jahr Entwicklungszeit wurde gestern der neue Firefox veröffentlicht. Die nunmehr dritte Version beschränkt sich weiterhin auf die Hauptfunktion – das Browsen im Internet -, doch jetzt viel schneller und sicherer. Weiterlesen

Umsatzsteigerung von 43 Prozent im Vorjahresvergleich

CUPERTINO, Kalifornien – 23. April 2008 – Apple (Nasdaq: AAPL) hat heute die Ergebnisse des zweiten Quartals im Geschäftsjahr 2008, das am 29. März 2008 endete, bekannt gegeben. Im zurückliegenden Quartal erzielte Apple einen Umsatz von 7,51 Milliarden US-Dollar sowie einen Netto-Gewinn von 1,05 Milliarden US-Dollar bzw. 1,16 US-Dollar pro Aktie. Im Vorjahresquartal wurde ein Umsatz von 5,26 Milliarden US-Dollar bzw. ein Netto-Gewinn von 770 Millionen US-Dollar oder 0,87 US-Dollar pro Aktie erzielt. Die Bruttogewinnspanne lag bei 32,9 Prozent, verglichen zu 35,1 Prozent im Vorjahresquartal. Der Nicht-US-Anteil am Umsatz betrug in diesem Quartal 44 Prozent. Weiterlesen

(pressebox) Heidelberg, 26.03.2008 – Spiele das Leben deiner Sims auf einer einsamen Insel.

Hilf deinen Sims, zu überleben und ihre Situation zu verbessern, nachdem sie auf einer einsamen Insel gestrandet sind. Erstelle deinen Sim, durchlebe mit ihm den umfassenden Story-Modus und bestehe Herausforderungen, während du sein Leben neu aufbaust. Triff Ureinwohner, entdecke die verborgenen Mysterien der Insel, freunde dich mit den Tieren an und schalte Belohnungen frei, indem dein Sim festgelegte Ziele erreicht.

Im Freien Spielmodus kannst du deine eigenen Sims und ihre Unterkünfte erstellen, die Insel erkunden und deine ganz eigene Geschichte erzählen. Egal, für welche Handlung du dich auch entscheidest, rechne mit zahlreichen Wendungen!

Dieses Spiel bietet:

- Eine komplett neue Spielumgebung – Erlebe aufregende neue Story- Abenteuer als Gestrandeter auf einer einsamen Insel und kämpfe ums Überleben. Erstelle und personalisiere deine Sims und durchspiele dann 24 brandneue Kapitel. Adoptiere einen Orang-Utan, kämpfe gegen Wölfe, fange ein Techtelmechtel an und erlebe dein eigenes Abenteuer.
- Erzähl deine eigene Geschichte – immer und immer wieder – Erstelle mehrere Profile und erlebe bei jedem Spiel neue, einzigartige Geschichten.

Zwei lustige Spiel-Modi – Der neue Story-Modus mit vorgegebenen Zielen und der klassische Freie Spielmodus.
- Nie zuvor war es einfacher, auf dem Laptop zu spielen – Speziell entwickelt, um einfach und schnell zuhause oder unterwegs zu spielen, bietet dieses Laptop-freundliche Spiel einfache Shortcuts und ein brandneues Auto-Pause-Feature, mit dem du das Spiel ganz einfach starten und anhalten kannst, wenn du dein Laptop öffnest oder schließt.
- Sei kreativ und bleib gleichzeitig in Verbindung – Du kannst ganz einfach mit deinen Freunden per IM, Chat und E-Mail in Kontakt bleiben, während du das Spiel in einem eigenen Fenster spielst.
- Teil einer witzigen neuen Spielreihe – Zur Reihe Die Sims Geschichten zählen auch Die Sims Lebensgeschichten und Die Sims Tiergeschichten.

Ein Komplettsortiment von Ersatzakkus für mobile Apple Rechner vom betagten PowerBook G3 Wallstreet bis zum aktuellen MacBook Pro vertreibt ab sofort die LMP Computer GmbH. Die Tochter der seit Firmengründung auf Zubehör für Apple fokussierten Schweizer LMP AG bietet mit den LMP Batterie Pro eine hochwertige Alternative zu den Originalakkus des Mac-Herstellers. Vergleichbare Qualität und gegenüber Originalzubehör gesteigerte Akkuleistungen werden durch hochwertige Markenzellen aus japanischer und koreanischer Fertigung gesichert. Weiterlesen

CUPERTINO, Kalifornien – 26. Februar 2008 – Apple hat heute MacBook und MacBook Pro aktualisiert. Die beliebten Notebooks sind ab sofort mit den neuesten Intel Core 2 Duo Prozessoren, größeren Festplatten und standardmäßig mit 2 GB Arbeitsspeicher in den meisten Modellen ausgestattet. Darüber hinaus sind die MacBook Pro mit den neuesten NVIDIA Grafikprozessoren mit bis zu 512 MB Videospeicher und dem innovativen Multi-Touch Trackpad ausgerüstet, das zuerst mit dem MacBook Air eingeführt wurde. Alle Mac Notebooks besitzen eine integrierte iSight Videokamera für Videokonferenzen unterwegs,* das MagSafe Netzteil, das sich unter Zug gefahrlos vom Notebook trennt und eingebautes 802.11n WLAN mit der bis zu fünffachen Leistung und der doppelten Reichweite von 802.11g.**

Das neue MacBook Pro verfügt über die aktuellste Core 2 Duo Technologie mit bis zu 2,6 GHz schnellen Prozessoren bei 6 MB geteiltem L2 Cache, bis zu 4 GB 667 MHz DDR2 SDRAM Speicher und bis zu 300 GB großen Festplatten sowie NVIDIA GeForce 8600M GT Grafik mit bis zu 512 MB Videospeicher. Jedes MacBook Pro unterstützt Multi-Touch-Gesten, um möglichst intuitiv beispielsweise Fotos in iPhoto oder Aperture 2 zu drehen, hineinzuzoomen oder zu durchblättern oder durch Webseiten in Safari zu browsen. Eine beleuchtete Tastatur, ideal in Umgebungen mit schlechten Lichtverhältnissen wie Flugzeugen, Studios oder Konferenzräumen sowie ein Umgebungslichtsensor, der die Helligkeit der Tasten und des Displays automatisch anpasst, gehören zur Standardausstattung aller MacBook Pro.

Die neue MacBook Notebook-Linie mit glänzendem 13-Zoll Breitbilddisplay und Preisen ab 999 Euro inkl. MwSt. besteht aus drei Modellen und besitzt schnellere Prozessoren und größere Festplatten. Die weißen 2,1 GHz und 2,4 GHz Modelle sind mit 120 GB bzw. 160 GB (5400 rpm) Festplatten ausgestattet und das schwarze 2,4 GHz-Modell mit einer 250 GB (5400 rpm) Festplatte, die zuvor nur als Option verfügbar war. Die 2,4 GHz MacBook Modelle verfügen serienmäßig über 2 GB Arbeitsspeicher, der sich bei allen Modellen auf bis zu 4 GB erweitern lässt.

Weiterlesen

Vor einigen Wochen hat Apple ein neues, besonders schlankes Notebook vorgestellt das inzwischen auch ausgeliefert wird. Eine Besonderheit stellt aber nicht nur die Größe des Notebooks dar, sondern auch die verschiedenen Eingabemöglichkeiten die das Trackpad dem Benutzer gibt.

Anders als gewöhnliche Eingabeflächen und in Anlehnung an die Bedienfunktionen des iPhone, bzw. des iPod Touch, können auf dem Eingabefeld verschiedene Geesten verwendet werden um Programme und Funktionen zu steuern. So können beispielsweise Seiten oder Bilder im Betrachter einfach vor und zurück geblättert werden in dem der Finger von rechts nach links, bzw. von links nach rechts über das Touchpad bewegt wird. Benutzen Sie Daumen und Zeigefinger und ziehen diese auf dem Trackpad auseinander um einen Bildausschnitt, den Text einer Webseite oder andere Inhalte einfach zu vergrößern.

Es gab bereits Ansätze ähnliche Funktionen mit der Maus zu ermöglichen. Die hierzu erforderlichen neuen Treiber ersetzen einfach die vorhandenen Maustreiber und ermöglichen die Bedienung mit Hilfe von Geesten.

Im folgenden Video werden die Funktionen vom MacBook Air Trackpad anschaulich demonstriert.

[youtube aoNm1ZzKV0E]

Software für Mac OS X und das MacBook Air downloaden