eMath Funktion

Unkomplizierter Funktionenplotter mit Nullstellen, Extrem- und Wendepunkten

Unkomplizierter Funktionenplotter mit Nullstellen, Extrem- und Wendepunkten

Freeware

Deutsch

ca. 2.090 Kb

eMath Funktion ist für Abiturienten ab Klasse 9 bis 13 gedacht. Die Software ermöglicht es, nach der Eingabe einer Funktion deren Nullstellen, Extrempunkte und Wendepunkte zu berechnen. Bei der grafischen Darstellung kann die Ableitung mit eingezeichnet werden, um eigene Rechnungen zu überprüfen. Funktionenscharen mit Parameter werden unterstützt. Mehrere Funktionen sowie senkrechte Geraden oder schiefe Asymptoten können gleichzeitig (und verschiedenfarbig) dargestellt, gespeichert oder ausgedruckt werden. Eine Wertetabelle kann erstellt werden. Beliebige x- und y- Bereiche werden ermöglicht.

Unter Windows Vista und Windows 7 kann die Software im XP-Modus gestartet werden.

Datenblatt

Software-Version

2012

Anforderungen

Windows XP, Windows Vista, Windows 7

Uninstall-Funktion

Ja

Herstellerkontakt

Downloads bisher

13708

Bewertungen

Wertung von Lothar Jung

3 Sterne

Wertung unserer Besucher

29 Stimmen

4 Sterne

Bewertung abgeben

TKexe Designer 2.0.1.18

Fotokalender in beliebiger Größe erstellen. Neben üblichen Funktionen wie Ändern von Farben und Schriftarten, freie Positionierung der Elemente, Auswahl der Feiertage nach Bundesländern, stehen Ihnen weitere Funktionen zur Gestaltung zur Verfügung.

42517 Downloads | Deutsch | Freeware

Euro-Fahrtenbuch 2017

Mit dem Euro-Fahrtenbuch können Sie ein rechtssicheres Fahrtenbuch am Computer führen und dabei optional auch Daten aus einem GPS-Ortungssystem oder einem Smartphone übernehmen.

29179 Downloads | Deutsch | Shareware